Bamberger Piraten vergeben ein Semester Studiengebühren

Traxbrackets – CC-BY

Zur Unterstützung der Bildungsgerechtigkeit werden die Bamberger Piraten einem Studenten der Universität Bamberg die Studiengebühren für das Wintersemester 2012/2013 bezahlen. Dazu legen sie einen Geocache. Für den ersten Studenten der Uni Bamberg, der ihn findet, übernehmen wir für ein Semester die Studien- und Verwaltungsgebühren.

Natürlich wird es auch möglich sein, das Volksbegehren gegen Studiengebühren zu unterschreiben!

Alles, was benötigt wird, um daran teilzunehmen, sind ein GPS-Empfänger, Stift und Zettel, Köpfchen für Rätsel und zwei Stunden Zeit.

Das ganze findet am 19. April 2012 um 14 Uhr auf dem Maxplatz in Bamberg statt.

Die genauen Details erfahrt ihr auf den Seiten des Kreisverbandes Bamberg der Piratenpartei oder auch direkt in Facebook.


Weitere Informationen

Die Seite durchsuchen.

Suche

in