Bayern

Politischer Aschermittwoch der Piratenpartei Bayern

Zum inzwischen neunten Mal wird der Landesverband der Piratenpartei Bayern in 2019 wieder an die Tradition des politischen Aschermittwoch anknüpfen und 

am Mittwoch 6. März ab 11:00 Uhr 

in seine Landesgeschäftstelle, Schopenhauer Str 71, 80805 München 

zum „piratigen Aschermittwoch“ 

einladen.
Es konnten bereits einige piratige Redner gefunden werden, an der Vervollständigung der Liste wird weiter gearbeitet.
Wir dürfen jetzt bereits als Redner ankündigen und begrüßen:
  • Sebastian Alscher, Bundesvorsitzender Piratenpartei Deutschland
  • Sascha Ruschel, stellv.  politischer Geschäftsführer Piratenpartei Deutschland
  • Gregory Engels, Kandidat der PIRATEN zur Europawahl im März 2019
  • Jonathan Babelotzky, politischer Geschäftsführer Piratenpartei Bayern
  • Benjamin Wildenauer, Bezirksvorsitzender Unterfranken & Stadtrat Bad Brückenau
Durch den Tag führt Martin Kollien-Glaser, Landesvorsitzender Piratenpartei Bayern.


Als Aperitif reichen wir zünftig bayerische Weisswürste (mit entsprechenden Alternativen), für den Nachmittag sind kleine Snacks geplant. 
Getränke gibt es in der Geschäftsstelle zum üblichen niedrigen Preis, für weitere Verpflegung empfehlen wir in der Mittagspause die umliegende Gastronomie oder den direkt benachbarten Pizza-Service „Mama-Mia-Pizza“ (durchgehend geöffnet).


Die Landesgeschäftsstelle in München-Milbertshofen ist gut mit öffentlichen Verkehsmitteln mit der U2 (Haltestelle Milbertshofen) bzw. U3 & U8 (Haltestelle Petuelring) zu erreichen.
Da Parkplätze vor Ort leider sehr begrenzt vorhanden sind, empfehlen wir die Benutzung von Park & Ride-Parkplätzen.

0 Kommentare zu “Politischer Aschermittwoch der Piratenpartei Bayern

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.