Bayern Deutschland Kommentar Politik Topthema

Europa in Deinem Schlafzimmer

Was hat Europa mit dem Schlafzimmer zu tun? Wie kommt das Europäische Parlament überhaupt ins Schlafzimmer? Eine berechtigte Frage, die nichts mit Normen für Schlafmöbel oder Matratzen zu tun hat.

Die EU ist auch dafür zuständig, die Ehe- und Partnerschaftsrechte innerhalb der Gemeinschaftsstaaten zu harmonisieren. Damit ist es auch für die Anerkennung von Eherechten innerhalb der Staaten verantwortlich. Gerade für die Gleichstellung von Lesben und Schwulen, oder besser der Gemeinschaft der LGBTI, ist das entscheidend. Bei einer konservativen (oder noch schlimmer: faschistischen) Übermacht im Europäischen Parlament ist damit zu rechnen, dass alles getan wird, die Gleichstellung von LGBTI zu verhindern.

Es ist daher entscheidend, am Sonntag zur Wahl zu gehen, denn nicht nur rechtspopulistische Parteien wie die AFD oder die NPD gefährden den weiteren Gleichstellungsprozess, sondern auch und gerade Parteien wie CDU und CSU. Bedenke: Eine CDU und CSU verhindert und blockiert mit aller Macht die Gleichstellung von LGBTI in Deutschland, daher werden sie auch auf EU-Ebene kein Interesse daran haben, für die Rechte von LGBTI einzutreten.

Die EU-Wahl am Sonntag ist daher auch eine Abstimmung darüber, wie es mit der Entwicklung der Gleichstellung weiter geht. Parteien wie die Piratenpartei stehen klar und stark für die Gleichbehandlung aller Menschen!

Geh zur EU-Wahl – Dein Schlafzimmer braucht Dich!

Hinweis: Dieser Kommentar wurde von Bernd Kasperidus geschrieben und stellt nicht notwendigerweise die Meinung des ganzen Landesverbandes dar. Alle Mitglieder können Kommentare über das entsprechende Formular bei der SG Digitale Medien einreichen.

2 Kommentare zu “Europa in Deinem Schlafzimmer

  1. Sorry, bin nicht wählen gegangen. Hab immer Piraten gewählt, aber nach dem ganzen Streit und shitstorms seid ihr bei mir leider unten durch !

  2. calahan

    Nur gut, daß auf piratenpartei-bayern.de kein Europawahlkampf stattgefunden hat.
    Das hätte ja mit Inhalten abgelenkt – Lang Lebe Nintendo!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.