Partei

Schwedische Piratenpartei unter enormen Mitgliedsansturm

Durch das überraschende Urteil gegen die Betreiber der Seite „The Pirate Bay“ hat die Schwedische Piratenpartei „Piratpartiet“ einen enormen, noch nie da gewesenen Ansturm an Mitgliedsanträgen erhalten. Der Unmut über das Gerichtsurteil ist so groß, dass es in Etlichen Städten Kundgebungen und Demonstrationen gegeben hat.

Innerhalb von nur 7 Stunden verzeichnete die Schwedische Piratenpartei 3.000 Neumitglieder – dreimal so viele Mitglieder wie die deutsche Piratenpartei insgesamt hat. Und das obwohl Schweden nur 9 Millionen Einwohner – im Gegensatz zu den 82 Millionen in Deutschland hat. Inzwischen ist die Anzahl weiter explosionsartig gestiegen und liegt mit fast 31.000 Mitgliedern doppelt so hoch, wie noch vor dem Urteil. Ein klares Zeichen dafür das die Schwedische Bevölkerung mit dem Urteil nicht zufrieden ist.
Damit ist die schwedische Piratenpartei nun die viertgrößte Partei in Schweden. Die Schwedischen Jungpiraten „Ung Pirat“ sind bereits die größte politische Jugendvereinigung.
Eine Grafik der Mitgliederentwicklung der letzten 10 Tage finden sie hier. (automatisch generiert)
Eine Übersicht über die Mitgliedsanzahlen der Schwedischen Parteien gibt es hier.

Wir gratulieren den Schwedischen Piraten und freuen uns, dass so viele Menschen für ihre Freiheit mit uns politisch kämpfen wollen. Auch die deutsche Piratenpartei ist natürlich über jedes neue Parteimitglied froh.

Blogeinträge spiegeln die Meinung des Autors wider und sind nicht notwendigerweise eine offizielle Aussage der Piratenpartei.

0 Kommentare zu “Schwedische Piratenpartei unter enormen Mitgliedsansturm

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.