Bayern Newsletter

Richtigstellung zu Liquid-Feedback-Accounts – Sondernewsletter

Ahoi liebe Piraten,

viele von Euch haben gestern zwei Mails von den Administratoren des Bundes-Liquid-Feedback erhalten, in denen Ihr darauf hingewiesen wurdet, dass Ihr aktuell als nicht stimmberechtigt geführt werdet und deshalb bald Euer Liquid-Feedback-Account deaktiviert werden würde.

Bei der Berechnung der Stimmberechtigung wurde von einer falschen Grundlage ausgegangen, weshalb diese Nachricht auch einige Piraten erhalten haben, die ihren Mitgliedsbeitrag für dieses Jahr bereits bezahlt hatten.

Der Landesvorstand möchte sich für die Verunsicherung, die durch diese Mails des Bundesverbandes entstanden ist, entschuldigen! Die für die Verwaltung zuständigen Mitglieder des Landesvorstandes arbeiten momentan mit Hochdruck daran, dieses Problem zu identifizieren und zu beheben.

Wenn Ihr Euren Mitgliedsbeitrag bezahlt habt, seid Ihr selbstverständlich stimmberechtigt, unabhängig vom Inhalt dieser Mails.

Sollte Euer Beitrag noch offen sein, überweist diesen bitte zeitnah auf folgendes Konto:

Kontoinhaber:  Piratenpartei Bayern
Kontonummer:  22451447
Bankleitzahl:  70250150
Bank:  Kreissparkasse München-Starnberg-Ebersberg
Verwendungszweck: <Mitgliedsnummer>, MB2013, <Name, Vorname>

Bitte überweist den Beitrag auch in dem Fall, dass Ihr eine Einzugsermächtigung ausgefüllt hattet oder uns kürzlich eine neue zugesandt habt. Wir werden im Laufe des Jahres von allen Mitgliedern neue Einzugsermächtigungen (dann mit dem SEPA-Verfahren) einholen und es würde zu einem Chaos führen, jetzt von einzelnen Mitgliedern manuell Beiträge einzuziehen.

Bis auf weiteres werden nach Auskunft des Bundesverbands keine Zugänge zum Liquid Feedback (Bund) gesperrt werden. Zugänge zum Pirate Feedback (Bayern) sind seit Anfang April nur mehr für stimmberechtigte Piraten aktiv.

Weitere Informationen findet ihr im Portal des Bundesvorstands.

Für den Landesvorstand
Sekor

Letzter Newsletter

Leider gab es beim Versenden des letzten Newsletters Probleme. Die Ergebnisse des Bundesparteitags können ebenso wie alle Newsletter auf der Webseite der Piratenpartei Bayern eingesehen werden. Bitte entschuldigt diesen Fehler.

Euer Newsletterteam

Hast Du Anregungen, Ideen, Lob oder Kritik?

Der Newsletter ist nur so gut wie die Informationen, die uns erreichen. Deswegen freuen wir uns über möglichst viele Mit- und Zuarbeiter. Wenn Du etwas unbedingt im Newsletter lesen möchtest, dann schreib uns bitte.

Eine ganz einfache E-Mail mit eventueller Deadline genügt.

1 Kommentar zu “Richtigstellung zu Liquid-Feedback-Accounts – Sondernewsletter

  1. ansgarhone

    Ahoi Haike,

    danke für den Artikel. Ich erlebe Dich als die einzige Beauftragte, die wirklich was tut..
    Das Problem mit den Einzugesermächtigungen ist seit dem Bundesparteitag in Neumüster im Frühjahr 2012 bekannt. Dort wurde der Beitrag erhöht. Schön, dass jetzt (Mai 2013) jemand drauf kommt..

    Ansgar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.