Kommunalwahlen 2014

Die Piratenpartei nimmt in zahlreichen Kommunen an der Kommunalwahl am 16. März 2014 teil.

In Regensburg tritt Tina Lorenz als Oberbürgermeisterkandidatin an. Mit dem Motto „Ein <3 für Regensburg" will man die Herzen der BürgerInnen erobern. Spitzenkandidatin auf der 21 Personen umfassenden Liste ist die bereits im Stadtrat vertretene Ewa Tuora-Schwierskott.


In der oberbayerischen Gemeinde Gauting stellen die Piraten ebenfalls einen Bürgermeisterkandidaten. Hier will Tobias Mc Fadden den Gemeinderat entern. Unterstützt wird er dabei von weiteren 13 Kandidaten auf der Liste.

In der Landeshauptstadt München treten insgesamt 31 Piraten für den Stadtrat an. Angeführt wird die Truppe durch Thomas Ranft.

Auch Nürnberg will piratig werden. Der Architekt Michael Bengl kandidiert auf Listenplatz 1

In Fürstenfeldbruck tritt eine Piratenliste mit 14 Kandidaten an. Spitzenkandidat ist Dr. Andreas Ströhle.

Da die Hürden zur Zulassung neuer Parteien bei der bayerischen Kommunalwahl sehr hoch sind, treten viele Piraten auf offenen oder gemeinsamen Listen an.

Besonders erwähnenswert ist dabei die Kreistagsliste in Main-Spessart. Unter dem Namen „Die Sonstigen“ treten Piraten, ÖDP und die Linke gemeinsam an. Landratskandidat ist dabei Jürgen Neuwirth. Im Kreis Neuburg/Schrobenhausen tritt Klaus Toll, Beisitzer im Bezirksvorstand Oberbayern, auf Platz 2 auf einer unabhängigen Liste an. Ebenfalls auf Platz 2 kandidiert Pirat Matthias Windisch auf der Bunten Liste Nürnberger Land. Acht Piraten stellen sich auf der Liste Die Linke /
Piraten in Weißenburg-Gunzenhausen zur Wahl.

Einen amtierenden Stadtrat haben die Piraten bereits in Aschaffenburg. Johannes Büttner tritt erneut auf Listenplatz 1 für die Kommunale Initiative Aschaffenburg an. In Erding treten Piraten und Linke gemeinsam an. Spitzenkandidat ist der Pirat Stefan Lorenz. In Ansbach haben Piraten und die FDP eine Allianz gebildet. Hier kandidiert der Pirat Gerhard Sessler auf Platz 2.

Auch in kleineren Gemeinden sind Piraten vertreten. Unser politischer Geschäftsführer im Landesvorstand Dr. Olaf Konstantin Krueger führt die grüne Liste in Oberaudorf an. Dr. Marcus Dinglreiter kandidiert auf Platz 1 für den Bürgerverein Burgkunststadt.

Anbei eine Liste aller 38 Kommunen in denen Piraten auf dem Wahlzettel stehen werden.

Oberbayern

  • Dießen — auf der Liste Zukunft für Dießen
  • Erding — auf der Liste Die Linke / Piratenpartei
  • Fürstenfeldbruck — PIRATEN, Stadtrat
  • Gauting — PIRATEN, Gemeinderat + Bürgermeister
  • Landsberg am Lech — auf der Liste Landsberger Mitte
  • München — PIRATEN, Stadtrat
  • Pfaffenhofen — auf der Liste Die Grünen
  • Oberaudorf — auf der Liste Die Grünen
  • Rott — auf der Liste Neue Liste Rott
  • Schrobenhausen — auf der Liste Die Unabhängigen und auf offenen Liste der Grünen
  • Kreistag Schrobenhausen — auf der Liste Die Unabhängigen und auf offenen Liste der Grünen

Mittelfranken

  • Ansbach — auf der Liste FDP / Piraten
  • Höttingen — auf der Liste Höttingen
  • Nürnberg — PIRATEN, Stadtrat
  • Kreistag Nürnberger Land — auf der Liste Bunte Liste Bürgerdemokratie
  • Schnaittach — auf der Liste Bunte Liste Schnaittach
  • Weißenburg — auf der Liste Die Linke / Piraten
  • Kreistag Weißenburg — auf der Liste Die Linke / Piraten

Oberpfalz

  • Regensburg — PIRATEN, Oberbürgermeisterkandidatin + Stadtrat
  • Schwandorf — auf der Liste Unabhängige Wähler Schwandorf
  • Kreistag Schwandorf — auf Kreistagsliste BWG/UW
  • Teublitz — auf der Liste Unabhängige Wähler Teublitz
  • Wiesau — auf der Liste Freie Wähler Wiesau

Unterfranken

  • Aschaffenburg — auf der Liste Kommunale Initiative Aschaffenburg
  • Bad Brückenau — auf der Liste SPD
  • Bad Neustadt — auf der Liste SPD
  • Eisingen — auf der Liste Initiative für Eisingen
  • Kreistag Rhön-Grabfeld — auf der Liste SPD
  • Kreistag Main-Spessart — auf der Liste Die Sonstigen

Oberfranken

  • Burgkunstadt — auf der Liste Buergerverein Burgkunstadt
  • Forchheim — auf der Liste Forchheimer Grüne Liste
  • Helmbrechts — auf der Liste Aktive Helmbrechtser
  • Speichersdorf — auf der Liste Unabhängige Bürgervertretung Speichersdorf

Schwaben

  • Bobingen — auf der Liste Freie Bürger Union
  • Heimenkirch — auf der Liste Die Grünen
  • Kreistag Oberallgäu — auf der Liste ÖDP
  • Weißensberg — auf der Liste Freien Wählerschaft Weißensberg

Niederbayern

  • Kirchberg — auf der Liste Freie Wähler Kirchberg